Wiederverwenden
statt wegwerfen!
Mit der Re-Use-Box

ReUse Annahmestellen

Das Burgenland verfügt über ein flächen-deckendes Netz an ReUse-Shops. Hier finden Sie die Adressen dieser Shops.

mehr erfahren

Warum ReUse

Weil viele Gebrauchsgüter zu schade zum Wegwerfen sind, hat der BMV gemeinsam mit seinen Partnern das ReUse-Netzwerk Burgenland gegründet.

mehr erfahren

Was darf in die ReUse-Box

Brauchbare Gegenstände wie Haushaltsartikel, Kinderspielzeug, kleine Elektrogeräte u.v.m. darf in die ReUse-Box. Hauptsache die Stücke sind sauber, ganz, mit allem Zubehör und funktionieren.

mehr erfahren

 

AKTUELLES & PRESSEAUSSENDUNGEN

Der Burgenländische Müllverband (BMV) beschließt umfangreiches Unterstützungspaket für die Gemeinden

Bei einer außerordentlichen Verbandsversammlung des BMV wurde ein großzügiges Maßnahmenpaket für die bgld. Gemeinden beschlossen. Die Gemeinden sollen dadurch in der derzeit herrschenden...

ReUse-Shop Standorte

In den ReUse-Shops werden wiederverwendbare Gebrauchsgegenstände entgegengenommen und wieder in den Verwendungskreislauf zurückgeführt. Dadurch werden Ressourcen geschont, die Müllberge verkleinert...

Flächendeckendes Netzwerk an Re-Use-Shops im Burgenland

Das Re-Use-Netzwerk Burgenland wurde in den Sommermonaten um drei neue Standorte erweitert. Mit den neuen Shops in Oberpullendorf, Oberwart und Rudersdorf verfügt das Burgenland nun über ein...

ReUse Netzwerk Burgenland

Wiederverwenden statt wegwerfen.

Im Burgenland gibt es ein landesweites Netzwerk für den flächendeckenden Vertrieb von gebrauchten Sachgütern. Mit der ReUse Box sollen Dinge, die nicht mehr gebraucht werden, aber noch wiederverwendbar sind, gesammelt werden: Hausrat, Geschirr, Spielsachen, Sport- und Freizeitartikel, kleine Elektrogeräte, Bücher und Kleidung. Die ReUse-Boxen können in den ReUse-Shops abgeholt, zu Hause befüllt und dann wieder abgegeben werden. Dort wird die ReUse-Ware sortiert, aufbereitet und zu einem günstigen Preis verkauft.